Breadcrumbs

 



"Meine Passion gilt dir und deiner Gesundheit, Kraft und Freude."

 

  • Möchtest du dich gesünder ernähren, bist aber unsicher was "gesund" im Angesicht deiner Grunderkrankung überhaupt bedeutet?
     
  • Hast du das Vertrauen in deinen Körper verloren?
     
  • Fühlst du dich oft hilflos und ohnmächtig, weil du nie wirklich verstehst, was eigentlich mit dir los ist?
     
  • Bist du mittlerweile therapiemüde und  spürst dennoch, dass es, allein auf dich gestellt, gar nicht so einfach ist, gesunde Gewohnheiten in deinem Alltag nachhaltig zu etablieren?
     
  • Hast du bereits eine längere Therapie- und Rehaphase hinter dir und suchst nun selbstverantwortet einen Weg zurück in DEIN Leben?
     

 

Viele Erkrankungen, die unser modernes Leben mit sich bringt, sind ernährungsbedingt oder nachweislich mit Ernährungsveränderungen positiv zu beeinflussen.
 

Ich habe „Essen um zu leben…. „ für Menschen mit einer chronischen Grunderkrankung entwickelt, die nach genau diesen Wegen suchen. Meine Arbeit steht für individuelle, methodenübergreifende und praxisorientierte  Ernährungstherapie:
 

 

  • Individuell, weil unterschiedliche Menschen auch unterschiedliche Lebensmittel benötigen. Jedem das Seine und nicht allen das Selbe. 

 

  • Methodenübergreifend, weil ich es vorziehe hinter DIR und nicht hinter einem Konzept zu stehen. 

 

  • Praxisorientiert, weil wir in einer komplexen Welt nicht NOCH kompliziertere Lösungen brauchen. Warum anstrengende oft auch teure Wege gehen, wenn schon die tägliche Ernährung zu deiner Medizin werden kann.

 

 

In meine Arbeit beziehe ich  altes Weisheitswissen der Traditionellen Chinesischen Medizin aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse über Ernährung sowie spannendes Wissen der modernen Neurowissenschaft und Body-Mind-Medizin ein. Dabei zählt es zu meinen Stärken, komplexe Sachverhalte in verständliche Worte zu fassen.

 

Ich bin Heilpraktikerin, liebe was ich tue und lerne leidenschaftlich gern und hoffentlich lebenslang. Fundiertes Fachwissen ist mir sehr wichtig, und doch war und ist mir das Leben selbst der größte Lehrer:

 

Menschen in gesundheitlich herausfordernden Zeiten zu unterstützen, für Erleichterung, Hoffnung und Hilfe zur Selbsthilfe zu sorgen ist meine Passion.

 

Was ich heute in meiner Arbeit mit Menschen teile, ist eben auch Teil meiner eigenen Geschichte. Nach 25 Jahren Leben mit Migräne und Schmerzmittelcocktails brachte eine Ernährungsumstellung vor 15 Jahren das Licht zurück in mein Leben:

 

Es gibt nur wenige Dinge, mit denen du kraftvoller, stärker und nachhaltiger auf dein Leben einwirken kannst als mit der Umstellung deiner Ernährung. Nicht nur mein Körper hat sich seit dem erholt und verändert, vielmehr fühle ich mich gesünder, glücklicher als je zuvor. Nie hätte ich mit so einem Wandel gerechnet, ja es wäre mir nicht einmal eingefallen, danach zu suchen. 

 

Ich kann mir nicht vorstellen, wer ich heute wäre, wenn ich damals an jenem schicksalhaften Tag nicht das Licht am Ende des Tunnels gesehen hätte. 

 

Ein weiterer Meilenstein war meine Arbeit in der Klinik Kloster Paradiese, in der ich in den letzten  Jahren schwerpunktmäßig Krebspatienten im Rahmen einer Ernährungsumstellung beraten habe. 

Die Begegnungen dort haben mich Mut, Respekt und Demut gelehrt. Die Erfahrung zu machen, im Kontext einer allgemein so 

gefürchteten Erkrankung wie Krebs für Hoffnung, Erleichterung und Hilfe zur Selbsthilfe sorgen zu können, hat mein eigenes Vertrauen in meine Arbeit enorm gestärkt. Insbesondere habe ich in meiner Naturheilpraxis und auch in der Klinik in den vergangenen Jahren eines: 


Den Menschen gut zugehört!

 

Mit meiner Arbeit Wege zu öffnen, die auch im Alltag umsetzbar, an den persönlichen Ressourcen und Bedürfnissen von Menschen orientiert sind, ist meine Motivation.

 

Empathie und Zugewandtheit sind mir wichtige Werte in der persönlichen Begegnung. Dabei arbeite ich leidenschaftlich gern lösungsorientiert, nach vorne gerichtet und dem Leben zugewandt.

 

Wo du auch immer auf dem Weg deiner chronischen Erkrankung unterwegs bist, ob wirkliche Heilung bereits in Sicht ist, oder du noch mitten im Feuer aushältst.

Du musst nicht hilflos und tatenlos neben dir stehen, hoffend, dass es irgendwann DIE Lösung im Außen für deine Krankheit gibt. Ich unterstütze dich gerne dabei, selbst Teil der Lösung zu sein. Denn wenn sich im Getriebe eines Zahnradsystems ein Rad beginnt zu drehen, bewegen sich alle anderen automatisch mit. Das ist deine Chance und mein unerschütterlicher Glaube an deine Möglichkeiten.

 

Und jetzt, heute ist dein Tag! Alles, was du tun musst, ist: den ersten Schritt zu machen:

 

Hab Respekt, aber freu dich. Das ist ein Riesending!

 

Bald wird sich dein Leben ganz erstaunlich entwickeln!


 

Für DEINEN Weg in ein Leben, das die Worte Gesundheit, Kraft und Freude verdient.

 

 

Im Aufwind

Im Aufwind

Stoffwechseltest

Stoffwechseltest

Anfahrt